Der Landesverband stellt sich vor

Der Landesverband 5, Rheinland-Pfalz (LV 5), ist einer von 13 Landesverbänden im Bund Deutscher Sportschützen e. V. (BDS).

 

Unter dem Dach des BDS bieten wir ein breites Spektrum an schießsportlichen Möglichkeiten sowohl als Breitensport als auch im Spitzensport. Aus den Reihen des LV 5 erzielen viele der ca. 3.400 Mitglieder regelmäßig Spitzenplätze auf Bundes- als auch internationaler Ebene.

Die Möglichkeiten für Interessenten eröffnen sich regelmäßig über den Beitritt zu einem der ca. 140 Vereine im Land. Hier sind sowohl die Neuankömmlinge als auch erfahrene Schützen als neue Mitglieder gerne gesehen. Dort erfolgt auch die Hinführung zum Schießsport nach den Regeln des BDS.

Auf dieser Homepage sind die wesentlichen Informationen rund um den Wettkampfbetrieb auf Landesebene, Verlinkungen zum Bundesverband als auch Angebote zu Lehrgängen wie z. B. Sachkunde, Standaufsicht, Schießleiter sowie den Sicherheits- und Regeltests für das IPSC- und das Western-Schießen zu finden.

Gerne stehen die jeweiligen Landessportleiter für Fragen zu ihren Sparten zur Verfügung. Ein Blick in „Landesverband/Präsidium“ zeigt die Kontaktmöglichkeiten.

Eine erste Anlaufadresse ist unsere Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle, welche gern mit Rat und Tat hilft. Sie ist zuständig für die Mitglieder-Verwaltung, z. B. Aufnahme- und Passanträge, Ausstellung der Pässe etc..

Der Kalender zeigt nicht nur die „Landestermine“, sondern auch die Veranstaltungen auf Bundesebene und „um uns herum“.

Wir leben im vielfältigen Miteinander und treffen uns im Schießsport. Der Verband lebt vom „Mitmachen“, nicht nur Mitschießen, sondern auch von der Mitwirkung der Mitglieder von der Organisation der Wettkämpfe und Meisterschaften bis hin zur Mitbestimmung in der Landesdelegiertenversammlung, in der auch Delegierte der einzelnen Vereine die Interessen ihrer Mitglieder vertreten. Das ist gelebte Basis-Demokratie.

Acht sportliche Sparten hat der BDS, von I wie IPSC bis W wie Western. In diesen gibt es dutzende Disziplingruppen und ungezählte Disziplinen mit Druckluftgewehren, Kleinkaliber- und vor allem Großkaliberwaffen.

Einen ersten Blick in unser interessantes Sportprogramm sollen die Disziplinen-Blätter geben. Diese Blätter werden fortlaufend auf Bundesebene aktualisiert und erweitert, wie sich auch das Sportprogramm ständig am Interesse der Mitglieder orientiert und wandelt.

Viele Blätter sind auch bei überregionalen Wettkämpfen in gedruckter Form erhältlich. Zur Zeit werden die Disziplinen-Blätter überarbeitet. Sie werden aber in Kürze wieder zur Verfügung stehen.

  • Disziplinblatt 50m Langwaffe
  • Disziplinblatt 100m Langwaffe
  • Disziplinblatt 300m Langwaffe
  • Disziplinblatt Speed Schießen
  • Disziplinblatt Mehrdistanz Flinte
  • Disziplinblatt Mehrdistanz Kurzwaffe
  • Disziplinblatt Fallscheibe
  • Disziplinblatt Mehrdistanz Büchse
  • Disziplinblatt Silhouette
  • Disziplinblatt Field Target
  • Disziplinblatt 25m Kurzwaffe
  • Disziplinblatt Speed Steel

 

Das Sportprogramm ist in den Sporthandbüchern geregelt, welche bei Änderungen jeweils durch das Bundesverwaltungsamt genehmigt werden.

Die aktuellen Sporthandbücher stehen hier zum Download bereit:

 

Zudem informiert der BDS regelmäßig in einem Info-Brief zu aktuellen Themen. Hier der Link zum aktuellen Info-Brief: