Ausbildung

Ausbildung 2018/2019

Die Ausbildung im Landesverband 5 – Rheinland-Pfalz – unter neuer Regie.

In erster Linie werden Standaufsichtskurse und die Schießleiterausbildung angeboten.
Sollten Vereine Unterstützung bei Sachkundekursen wünschen, kann dies auf Referentenbasis angeboten werden.

Qualifizierungen zur Standaufsicht finden ab 15 Teilnehmern auf der Schießanlage Philippsburg statt, können aber auch nach Absprache im eigenen Vereinsheim stattfinden.
Der Raum für die Ausbildung würde dann am Vormittag und der Schießstand am Nachmittag eines Ausbildungstages benötigt.

Die Ausbildung zum Schießleiter findet auf der Schießanlage Philippsburg statt. Diese ist in zwei Teile gegliedert, die Theorie und die Praxis. Die praktische Prüfung wird immer während der Landesmeisterschaft (Mai-Juni) abgenommen. Es empfiehlt sich somit die Theoretische Prüfung von Dezember bis Mai abzulegen.

Die Termine werden im Bereich „Termine“ veröffentlicht.

Anfragen können an den Landes-Ausbildungsleiter Christian Seitz unter seitz@bds-lv5.de gerichtet werden.